Günstig kaufen. Täglich nur aktuelle tolle Angebote bei Moto Markt. Stöbern Sie online verkaufen in wenigen Minuten

Honda CB400N orig

Honda

Honda CB400N orig. 32400km Bj EZ Feb. 1982 Oldtimer CB 400, TÜV 04 2015

Technische Daten, Fotos und Beschreibung:


Kaufpreis: Є555,00

Honda CB400N orig günstig kaufen

Aktuelle Besucherbewertung: Aktuelles Rating für dieses Auto (2)
basierend auf 1 Stimmenzahl
Honda CB400N orig
zum Vergrößern Bild anklicken
  • Honda CB400N orig
  • Honda CB400N orig
  • Honda CB400N orig
  • Honda CB400N orig
  • Honda CB400N orig

ein Angebot machen

Artikelmerkmale


Verkäufernotizen:
Gebraucht : Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.
“Zugelassen und komplett fahrbereit, Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.”
Hersteller: Honda Leistung: 20kw (27PS)
Modellbezeichnung: CB400N (T) Euro Sport Anzahl Gänge: Sechsganggetriebe (manuell)
Typ: Tourer / Straßenmaschine Startertyp: Elektrostarter
Farbe: 80er-Jahre Racer blau-violett/altweiße Umrandungen Antriebsart: Kette
Metallic-Lackierung: Ja HU / AU (Ablaufdatum): 04.2015
Erstzulassungsdatum: 17.02.1982 Individuelle An- & Umbauteile: Sonderlackierung
Kilometerstand: 32400km Zusätzliche Ausstattungsmerkmale: Doppelscheibenbremse vorn
Hubraum: 391ccm Tuning/Leistungssteigerung: Bremsen

Fahrzeugbeschreibung:



Verkaufe diese Honda nur, da ich ich mir als Zweitfahrzeug einen Youngtimer (Auto) gekauft habe, und wegen meiner 4 kleinen Kinder...
Honda CB 400 N Euro Sport
(CB400T, es steht beides im Fahrzeugschein)
in vollfunktionsfähigen dauerangemeldeten fast-Originalzustand.
27PS, mit anderer Nockenwelle sind 43PS möglich.
(43er ist nicht dabei, kann aber frei nachgekauft werden).
Die Vorbesitzerin hatte laut ihrem Bruder von einem auf den anderen Tag
aufgehört zu fahren. Bis dahin war das Motorrad wohl gut gepflegt,
sogar eine weiß-bezogene Sitzbank war draufgezogen. Zum dunkel-lila-Lack
à la Achziger-Jahre-Look gar nicht mal so schlecht, und die goldenen Felgen mit DOPPELSCHEIBENBREMSE
tun optisch den Rest.... - Jedoch muß ich darauf hinweisen, daß überall Kratzer am Lack sind,
auch ein großer mitten auf dem Tank oben, leider, aber nicht von mir... bei näherem Hinsehen halt 33 Jahre alt.
Wahrscheinlich NICHT der Originallack, aber damals halbwegs fachmännisch ausgeführt.
Ich mag das gerne, ein Oldtimer muß ja nicht immer superglänzen oder besser aussehen als der Neuzustand war.
Bitte nachrechnen: genau 33 Jahre alt.... keinen Neu-oder Bestzustand erwarten!
Sondern ein Gebrauchtmotorrad, unfallfrei und fahrbereit mit noch-TÜV
So kaufte ich selbst vor 2 Jahren die Maschine, ca. 31000km, Bremsen vorn waren fest,
Gemisch Benzin/Wasser im Tank, defekte Batterie, keine originale Sitzbank mehr vorhanden,
TÜV abgelaufen usw. Ich glaube, sie stand evt. 2 Jahre, kann ich nicht mehr genau sagen.
Dann Arbeit und Geld reingesteckt:
neu: Ölwechsel+Filter, Choke/Vergaser gängig gemacht+Tank entwässert (innen ok),
neue Zündkerzen, kein Einstellen der Zündung notwendig (ist schon elektronisch)
Bremsen vorn gängig gemacht, teildemontiert, Gummis der Bremskolben ok
Bremse hinten ebenfalls dicht, anfangs fast täglich 20km gefahren zum freifahren (aber immer
drehzahlgemäß niemals zu hoch!! gerade während des warmfahrens niedriger)
Sitzbank und PVC-Endstück sind von einer CB400N, da ist das Heck
ein wenig anders geformt als bei der T-Version. Daher paßt es nur einigermaßen.
Den weißen Bezug hab ich mit schwarzem Tolex einfach überzogen, kann man
sicher faltenfreier machen, mir hats gereicht.
Elektrik komplett ok. Ist ja 12V, Blinker sind kräftig!
zuverlässig - sparsam - sicher
Wenn man täglich oder alle zwei Tage fährt, springt sie sofort an, auch mit wenig Choke,
bei häufigem Bewegen ist auch der Benzinhahn dicht (kam mal ein Tropfen Sprit raus, mehr nicht).
Die Batterie ist 2 Jahre alt und noch gut.
Ansonsten ist überall natürlich Abnutzung oder angehender Rost zu sehen.
Habe nur EINEN Schlüssel bekommen, obwohl, am Bund waren mehrere dran, weiß aber nicht,
ob die anderen passen; Lenkradschloß ist vorhanden. Ach ja, Lenkkopflager OK.
Ansonsten GERNE BESICHTIGEN und/oder FOTOS GENAU ANSCHAUEN,
diese zählen zur Beschreibung.
FÜR DEN KOMMENDEN TÜV:
beide Reifen sind zwar noch gut im Profil und nicht rissig, aber sehr alt,
von der Kennung aus den späten 90-ern, sollten neu gemacht werden, obwohl sie bei trockenem
Wetter noch gut gehen. Der Bremsflüssigkeitsbehälter ist noch ok, sollte aber bei Gelegenheit getauscht werden,
wird spröde und rissig, so der Tipp des letzten TÜV-Prüfers. Da waren übrigens DREI Prüfer, die sich das Motorrad
anschauten und nach Fehlern suchten, aber keine mehr finden konnten...  :-)
Wenn ich meinen Text nochmal lese, würde ich das Motorrad lieber selbst behalten...
STANDORT: 61184 Karben-Petterweil, Nähe Frankfurt am Main
was Überführung/Versand betrifft, könnte ich NACH ABSPRACHE ggf. mithelfen.
Bitte VOR Abgabe eines Gebots danach fragen!
- - - - - - - - - - -
Jetzt noch leider das übliche: Privatverkauf, daher keine Garantie oder Umtausch möglich, auch keine Nachverhandlungen oder Rückgabe. Sollte trotzdem etwas gravierendes sein, bitte mich kontaktieren, es kann immer eine Lösung gefunden werden. Immerhin soll ja jeder glücklich und zufrieden sein. Bisher hat immer alles gut geklappt, wie man an meinen Bewertungen auch sehen kann!


Möchten Sie dieses Honda CB400N orig kaufen?

Kontaktieren Sie den Verkäufer bei der Beschreibung des Autos notiert

 Auch veröffentlicht am eBay.de

Andere Honda über Internet-Auktionen angeboten werden:

Mehr anzeigen Honda