Günstig kaufen. Täglich nur aktuelle tolle Angebote bei Moto Markt. Stöbern Sie online verkaufen in wenigen Minuten

> TOP 2005

Harley-Davidson

> TOP 2005 Harley Davidson Softail Springer Classic FLSTSC

Technische Daten, Fotos und Beschreibung:


Kaufpreis: Є13.900,00

> TOP 2005 günstig kaufen

Aktuelle Besucherbewertung: Aktuelles Rating für dieses Auto (4)
basierend auf 5 Stimmenzahl
> TOP 2005
zum Vergrößern Bild anklicken
  • > TOP 2005
  • > TOP 2005
  • > TOP 2005
  • > TOP 2005
  • > TOP 2005

ein Angebot machen

Artikelmerkmale


Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers. Hersteller:

Harley-Davidson

Leistung:

68 PS

Modellbezeichnung:

Harley-Davidson Softail Springer C

Anzahl Gänge:

Fünfganggetriebe (manuell)

Typ:

Tourer

Startertyp:

Elektrostarter

Farbe:

black/cherry pearl

Antriebsart:

Riemen

Metallic-Lackierung:

Ja

HU / AU (Ablaufdatum):

08.2016

Erstzulassungsdatum:

01.06.2005

Anzahl der Vorbesitzer:

1

Kilometerstand:

4.730 Km

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale:

Koffer/Top-Case, Wegfahrsperre

Hubraum:

1450 ccm

Fahrzeugbeschreibung:


2005 Harley Davidson FLSTC!
Eines der gesuchtesten Modelle mit Springergabel! Die Farbe ist blackcherry pearl,
d.h. in der Sonne dunkelrotmetallic, abends schwarz!
Diese tolle Harley im Oldschool-Look befindet sich in einem TOP-Zustand!
> Deutsche Zulassung: TÜV Nord, TÜV September 2016!
> erst 4.730 Km gelaufen!
> Rechnung mit ausgewiesener MwSt.!
> Gewährleistung: 1 Jahr!
> Anlieferung nach Rücksprache möglich.
> Video: http://youtu.be/xfTBI4Uxdgo
Sehr schöne zuverlässige Tourenmaschine,  un-/umfallfrei, sehr guter Zustand!
Der Motor läuft wie ein Uhrwerk und schaltet leicht und sauber durch.
>100% Originalzustand,
> abnehmbares Windshield mit Schnellverschluß,
> Soziussitz mit Sissybar
> Satteltaschen
> Alarmanlage/Wegfahrsperre.
Fragen an: 0441-4859918 oder Handy 0172 983 5307.
Bei echtem Interesse vereinbaren Sie bitte einen Besichtigungstermin!
Der neue Besitzer wird garantiert sehr viel Freude und  Fahrspass an diesem Top-Bike haben!
Da wir diese Harley auch noch anderweitig anbieten, behalten wir uns das Recht vor,
dieses Angebot jederzeit zu beenden. Kein Versand! Barzahlung bei Abholung!
Weitere Informationen zu diesem TOP-Bike und uns finden Sie auch auf unserer Homepage:www.us-motor.bikeWir importieren ausschließlich hochwertige Motorräder, die wir persönlich auch gern fahren würden, z. Teil auch fahren. Die Fahrzeuge kommen direkt aus den USA – werden in einer Meisterwerkstatt hier in Deutschland geprüft, sind zulassungsfertig mit deutschen Papieren und zwei Jahren TÜV (TÜV Nord).
REMEMBER: THE DISSATISFACTION OF A POOR QUALITY HARLEY DAVIDSON WILL LAST LONGER THAN THE SATISFACTION OF A LOW PRICE DEAL...
Vielen Dank!
PS   Die Fotos sind durch Wasserzeichen geschützt, um Mißbrauch zu verhindern. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Rechtliche Informationen des Verkäufers Projektmanagement, Matthias Claußen Kontaktdaten Matthias Claußen Heynesweg 14 26129 Oldenburg i.O. Germany Telefon:0441 - 48599-18 Fax:0441 -48599-19 E-Mail:matthias.claussen@gmx.de
Anmeldenummer im örtlichen Handelsregister oder anderen Registern: Steuernr. 64/108/10575 Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen. Druckversion Allgemeine Geschäftsbedingungen für dieses Angebot Rechtliche Informationen: Der Vertrag kommt zwischen Ihnen als Kunde und der Matthias Claußen - Projektmanagement, Heynesweg14, 26139 Oldenburg i.O. zustande. Das Zustandekommen des Vertrages richtet sich je nach Angebotsformat nach den in der §9 der AGB von eBay genannten Kriterien. Durch Klicken auf den Button "Senden" geben Sie Ihre rechtlich bindende Willenserklärung ab, nachdem Sie von eBay zur Überprüfung Ihrer Angaben aufgefordert wurden und somit die Möglichkeit hatten, etwaige Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen. Mit der Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie zudem Ihr ausdrückliches Einverständnis mit den aufgeführten und vor Angebotsabgabe von Ihnen einsehbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Matthias Claußen - Projektmanagement. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind fester Bestandteil des abgeschlossenen Vertrages. Preis, Liefer- und Versandkosten Der angeführte Kaufpreis (Auktionspreis oder Festpreisangebot) stellt den Bruttopreis dar - d.h. er beinhaltet sämtliche Preisbestandteile einschließlich der gesetzlichen MwSt. von derzeit 19%. Dagegen nicht im Kaufpreis enthalten sind die zusätzlich anfallenden Lieferzuschläge und Versandkosten, die in der im Angebot angeführten Höhe anfallen. Die eBay-Gebühren dagegen trägt selbstverständlich die Matthias Claußen - Projektmanagement. Allgemeine Geschäftsbedingungen Matthias Claußen - Projektmanagement Heynesweg 14 26129 Oldenburg Tel.: +49 (441) 48599-18 Fax: +49 (441) 48599-19 Steuernr.64/108/10575 eMail: info@us-motor.bike 1. Allgemeines / Geltungsbereich Es gelten ausschließlich unsere Verkaufs- und Bestellbedingungen, von unseren Verkaufs- und Bestellbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, wir stimmen ausdrücklich schriftlich der Geltung zu. Unsere Verkaufs- und Bestellbedingungen geltend auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Verkaufs- und Bestellbedingen abweichende Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen. 2.Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen [1 Monat]2 ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Matthias Claußen - Projektmanagement Heynesweg 14 26129 Oldenburg eMail: info@us-motor.bike Inhaber: Matthias Claußenn Fax 0441- 4859919 Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.3 Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.4 Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher, nicht für Gewerbetreibende. Ende der Widerrufsbelehrung 3. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die entgangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen in etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Hierzu gehören auch eventuell Zubehörteile, Handbücher, Kartonage etc. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Єnicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufes noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei oder mit besonderen Versendungsformen (Express, Nachnahme), um unnötige Kosten zu vermeiden. Die Gefahr des Verlustes bei Rücksendung trägt der Käufer! Versenden Sie die Ware daher stets versichert um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Bitte fügen Sie den Beleg über die Rücksendekosten bei oder senden Sie diesen unter Angabe Ihrer Kundennummer per Fax an uns zu. Die Erstattung des Kaufpreises und ggf. die Rücksendekosten in Höhe der Paketkosten der Deutschen Post AG, erfolgt per Scheck oder Überweisung . Das Widerrufsrecht besteht mangels anderer Vereinbarung und unbeschadet anderer gesetzlicher Bestimmungen nicht: ° bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder ° eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, ° bei gebrauchten Kraftfahrzeugen die vom Käufer mehr als 50km gefahren seit dem Kauf gefahren worden sind. 4. Angebot und Vertragsschluss In Prospekten, Katalogen und sonstigen Drucksachen sowie in Medien enthaltene Angebote sind – auch bezüglich der Preisangaben – freibleibend und unverbindlich. Unser Angebot im Internet stellt für Sie und uns eine unverbindliche Aufforderung dar, bei uns Waren zu bestellen. Der Vertrag kommt dann so zustande, dass Sie schriftlich per e-Mail , per Fax - zum Beispiel über die Abgabe eines Gebotes – die von Ihnen gewünschte Ware bei uns anfragen und bestellen. Hierin sehen wir dann Ihr Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Ihr Angebot nehmen wir mit Zusendung einer Auftragsbestätigung oder dadurch, dass wir die Ware zum Versand an Sie bringen, an. Bei Lieferunfähigkeit der Matthias Claußen - Projektmangement – ist der Käufer bzw. der Besteller 4 Wochen an seinen Auftrag gebunden. Lehnen wir nicht binnen 4 Wochen nach Auftragseingang die Annahme ab, so gilt die Bestätigung als erteilt. Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen zum Vertragsschluss sind nur gültig, wenn sie durch uns schriftlich bestätigt werden. Für die Richtigkeit von technischen Daten und sonstigen Angaben in Herstellerprospekten übernehmen wir keine Haftung. Technische Änderungen durch den Hersteller gehen nicht zu unseren Lasten. 5. Lieferzeiten Liefertermine und Lieferfristen, die verbindlich oder unverbindlich vereinbart werden können, bedürfen der Schriftform. Die Einhaltung unserer Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Verkäufers / Bestellers voraus. Die Lieferzeiten betragen nach Geldeingang zwischen 2 bis 14 Tage je nach Auftragslage. Schadenersatzansprüche aus der Nichteinhaltung des gewünschten Liefertermins sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen. 6. VERSAND UND GEFAHRÜBERGANG, VERSICHERUNG 6.1. Wir versenden bei uns bestellte Artikel grundsätzlich gegen Vorkasse oder Barnachnahme, wobei wir uns die Art der Versendung (Dt. Post, privater Paketdienst usw.) vorbehalten. 6.2 Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung mit den Liefergegenständen vom Transportunternehmen an den Käufer übergeben wird. Der Käufer hat sowohl offensichtliche wie auch eventuell festgestellte Transportschäden beim Spediteur oder Frachtführer unverzüglich zu rügen und dies anschliessend auch uns mitzuteilen, um Ansprüche geltend machen zu können. 6.3. Eine Versicherung für den Fall, daß bestellte Artikel auf dem Versandwege verloren gehen oder beschädigt werden, ist in unseren Versandkosten bis zu einem Warenwert von Є500,- enthalten. Ist der Käufer eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer gemäß § 14 BGB, erfolgt die Versendung auf Risiko des Käufers. Liefer- und Versandverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die uns die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen – hierzu gehören insbesondere Streik, Aussperrung, höhere Gewalt, behördliche Anordnungen usw.-, auch wenn Sie bei unserem Lieferanten oder deren Unterlieferanten eintreten, haben wir auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten. Sie berechtigen uns, die Lieferung bzw. Leistung und die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teiles ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Sie sind durch uns unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware zu informieren, und bereits erfolgte Gegenleistungen durch den Käufer / Besteller, sind dann durch uns unverzüglich zu erstatten. 7. Preise und Zahlungsbedingungen Der Kaufpreis einschließlich anfallenden Lieferzuschläge und Versandkosten ist vom Käufer im Voraus innerhalb von 7 Tagen nach Auktionsende durch Überweisung oder bei Übernahme der Ware ohne Abzug in bar zu zahlen, falls nicht schriftlich andere Zahlungsbedingen vereinbart sind. Bei Zahlungsverzug ist die Matthias Claußen - Projektmangement berechtigt vom Verkauf ggf. zurückzutreten und den vom Käufer ersteigerten Artikel wieder einzustellen. Wir behalten uns das Recht vor, bei Verträgen mit einer vereinbarten Lieferzeit von mehr als 4 Monaten, unsere Preise entsprechend dem eingetretenen Kostensteigerungen, insbesondere aufgrund von Tarifverträgen oder Materialpreissteigerungen zu erhöhen. Beträgt die Erhöhung mehr als 5 Prozent des vereinbarten Preises, so steht dem Käufer/Besteller ein Kündigungsrecht zu. Kommt der Käufer/ Besteller in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz zu fordern. Falls wir in der Lage sind, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen. Der Käufer/Besteller ist jedoch berechtigt, uns nachzuweisen, dass uns als Folge des Zahlungsverzuges kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Aufrechnungsrechte stehen für dem Käufer/Besteller nur zu, wenn seine gegen Ansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. 8. Rückabwicklung von Verträgen Bei Rückabwicklung eines Vertrages haben wir für die Zeit, in der die Lieferung dem Käufer/Besteller zur Verfügung stand, Anspruch auf eine Nutzungsentschädigung. Nimmt der Käufer/Besteller die bestellten Gegenständige nicht ab und haben wir Anspruch auf Schadenersatz, so beträgt dieser 30 % des Kaufpreises. Der Schadensbetrag ist höher oder niedriger anzusetzen, wenn wir einen höheren oder der Käufer/Besteller einen geringeren Schaden nachweist. 9. Gewährleistungs-/Haftungsausschluss Wir gewährleisten bei NEUWARE für eine Dauer von 24 Monaten,bei gebrauchten FAHRZEUGEN für eine Dauer von 12 Monaten ab Lieferdatum, das Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Fehlern sind, eine Haftung für normale Abnutzung ist ausgeschlossen. Unwesentliche Abweichungen von Farbe, Abmessungen und/oder anderen Qualitäts- und Leistungsmerkmalen der Ware, begründen keinerlei Ansprüche des Käufers, insbesondere nicht auf Gewährleistung. Keine Gewähr übernehmen wir für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen, Überbeanspruchung oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Käufer Eingriffe und/oder Reparaturen an den erworbenen Waren vornimmt oder durch Personen vornehmen lässt, die nicht von der Matthias Claußen - rojektmanagement autorisiert wurden, sofern der aufgetretene Mangel darauf beruht. Offensichtliche Mängel sind unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage ab Lieferung der Ware schriftlich anzuzeigen, anderenfalls sind hierfür alle Mängelansprüche ausgeschlossen. Im kaufmännischen Verkehr gelten ergänzend die §§ 377, 387 HGB. Soweit ein Mangel der Kaufsache innerhalb eines Jahres nach Lieferdatum auftritt, ist der Verbraucher nach seiner Wahl zur Geltendmachung eines Rechts auf Mängelbeseitigung oder Neulieferung (Nacherfüllung) berechtigt. Im Rahmen der Neulieferung gilt der Tausch um höherwertige Produkte bereits jetzt als akzeptiert. Ist die gewählte Art der Nacherfüllung mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden, beschränkt sich der Anspruch auf die jeweils verbliebene Art der Nacherfüllung. Weitergehende Rechte, insbesondere die Rückgängigmachung des Kaufvertrages kann nur nach Ablauf einer angemessenen Frist zur Nacherfüllung oder dem 2-maligen Fehlschlagen der Nacherfüllung geltend gemacht werden. Nach Ablauf des ersten Jahres ist der Anspruch in der Regel auf Nachbesserung beschränkt, weil branchenspezifisch die aufgetretenen Kosten regelmäßig und verhältnismäßig hoch sind (§ 439 Abs. III BGB). Sollte die Fa. Matthias Claussen -Projektmanagement im Rahmen der Nachbesserung einen Tausch in ein höherwertiges Produkt vornehmen, gilt dieser bereits selbst als akzeptiert. Weitergehende Rechte, insbesondere die Rückgängigmachung des Kaufvertrages können nur nach Ablauf einer angemessenen Frist zur Nacherfüllung oder dem 2-maligen Fehlschlagen der Nacherfüllung geltend gemacht werden. Handelt es sich bei dem Käufer um einen Unternehmer, so sind wir innerhalb eines Jahres nach Lieferdatum nach unserer Wahl zur Mängelbeseitigung oder Neulieferung im Sinne des § 439 BGB berechtigt. Nach Ablauf eines Jahres ab Lieferdatum beschränken sich seine Gewährleistungsansprüche auf Mängelbeseitigung oder Zeitwertgutschrift nach unserer Wahl. Sollte der Unternehmer Aufwendungsersatz im Sinne des § 478 Abs. II BGB fordern, beschränkt sich dieser auf maximal 2 Prozent des ursprünglichen Warenwertes. Ansprüche, die auf § 478 BGB zurückgehen, sind durch die 24-monatige Gewährleistung für Unternehmer abgedungen im Sinne des gleichwertigen Ausgleichs nach § 478 Abs. IV Satz 1 BGB. Durch einen Austausch im Rahmen der Gewährleistung/Garantie, treten keine neuen Gewährleistungs-/Garantiefristen in Kraft, § 203 BGB bleibt unberührt. Soweit nicht ausdrücklich anderes vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Käufers - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind, insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Vorstehende Haftungsbefreiung gilt nicht, sofern der Schaden auf Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, Leistungsverzug, Unmöglichkeit, sowie Ansprüchen nach § 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht. 10. Haftungsbegrenzung Schadenersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegen uns als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen, ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. 11. Gewährleistungsausschluss Unsere Gewährleistungspflicht erstreckt sich nicht auf Schäden an Verschleißteilen und Verbrauchsmaterialien, unsachgemäße Benutzung, Überbeanspruchung, Lagerung sowie nichtautorisierte Fremdeingriffe. 12. Eigentumsvorbehalt Mit erfolgter Zahlung des vollständigen Kaufpreises an den Verkäufer geht die Ware in das Eigentum des Käufers/Bestellers über. Gegenüber Unternehmern gilt Folgendes: Bis zur Erfüllung aller Forderungen die uns aus jedem Rechtsgrund gegen den Käufer/Besteller (Unternehmer) jetzt oder künftig zustehen, behalten wir uns das Eigentum an unseren Lieferungen vor (Vorbehaltsware). Der Käufer/Besteller darf über Vorbehaltsware nicht verfügen. Bei Zugriffen Dritter, - insbesondere Gerichtsvollziehern - auf die Vorbehaltsware der Käufer/Besteller auf unser Eigentum hingewiesen und hat uns unverzüglich zu benachrichtigen. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers/Bestellers sind wir berechtigt, die Vorbehaltsware zurückzunehmen. In der Zurücknahme sowie in der Pfändung der unter Vorbehalt gelieferten Ware durch uns, liegt stets ein Rücktritt vom Vertrag. Die Bearbeitung, Verarbeitung, Montage oder sonstige Verwertung von uns gelieferter, noch in unserem Eigentum stehender Ware gilt als in unserem Auftrag erfolgt, ohne dass für uns Verbindlichkeiten hieraus erwachsen. Wird die von uns gelieferte Ware mit anderen Gegenständen gemischt oder verbunden, so tritt uns der Käufer/Besteller seine Eigentums- bzw. Miteigentumsrechte an den vermischten Gegenstand oder dem neunen Gegenstand ab und verwahrt diesen unentgeltlich für uns. Sollte entgegen der vorstehenden Regelung der Käufer/Besteller gleichwohl über die Vorbehaltsware verfügen, so tritt er sämtliche, aus dieser Verfügung entstehenden Forderungen an uns ab. 13. RÜCKNAHMEVERPFLICHTUNG VON VERPACKUNGEN 13.1. Der Kunde ist berechtigt, sämtliches Verpackungsmaterial im Sinne der Verpackungsverordnung für bei uns gekaufte Artikel gegen Rechnungsvorlage an unseren Geschäftssitz zurückzugeben. Die Rückgabe kann nur während unserer üblichen Geschäftszeiten erfolgen. 13.2. Das Verpackungsmaterial muß sauber, frei von Fremdstoffen und nach unterschiedlichen Verpackungen sortiert sein. Ist dies nicht der Fall, sind wir berechtigt, bei der Entsorgung entstehende etwaige Mehrkosten dem Kunden in Rechnung zu stellen. 14. Erfüllungsort und Gerichtsstand Erfüllungsort ist Matthias Claußen - Projektmangement Heynesweg 14 26129 Oldenburg. Gerichtsstand ist Oldenburg i.O. Der vorgenannte vereinbarte Gerichtsstand gilt jedoch nur für den Fall, dass der im Klageweg in Anspruch zu nehmende Käufer/Besteller (Verbraucher) nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich dieses Gesetzes verlegt oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. 15. Anwendbares Recht Für alle Verträge gilt deutsches Recht. 16. Salvatorische Klausel Sollten einzelnen Bestimmungen diese Vertrages unwirksam sein oder werden, oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Regelung eine solche gesetzlich zulässige Regelung zu treffen, die dem wirtschaftlichem Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt, bzw. diese Lücke ausfüllt. Anbieterkennzeichnung / Impressum: Matthias Claußen - Projektmangement Heynesweg 14 26129 Oldenburg Tel.: +49 (441) 48599-18 Fax: +49 (441) 48599-19 Steuernr.64/108/10575 eMail: info@us-motor.bike Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Dipl. Oec. Mathias Claußen Widerrufsbelehrung Rücknahmebedingungen: Weitere Angaben Der Verkäufer nimmt diesen Artikel nicht zurück.


Möchten Sie dieses > TOP 2005 kaufen?

Kontaktieren Sie den Verkäufer bei der Beschreibung des Autos notiert

 Auch veröffentlicht am eBay.de

Andere Harley-Davidson über Internet-Auktionen angeboten werden:

Mehr anzeigen Harley-Davidson